Jack Russell Forum

FĂŒr Besitzer und Liebhaber des Jack Russell Terriers
Aktuelle Zeit: 23. Jun 2018, 15:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


User Information
Guest Avatar




Facebook, Google Login
Unser neues Forenlogo

Das Team

Administratoren

russel

Moderatoren

rebus
rusty
Neue BeitrÀge
Dalmatiner Mix in Bremen Nord an Hauptstraße ausgesetzt
von: TerrierTĂ€nzer 4. Aug 2017, 18:01 zum letzten Beitrag 4. Aug 2017, 18:01

Sylvesterknallerei verbieten
von: TerrierTĂ€nzer 19. Jun 2017, 10:29 zum letzten Beitrag 19. Jun 2017, 10:29



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 BeitrĂ€ge ] Gehe zu Seite  1, 2  NĂ€chste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Jack Russel 10 Monate sucht dringend Zuhause
#1BeitragVerfasst: 9. Jul 2008, 10:26 
Offline
Russell-Chefin
Russell-Chefin
Benutzeravatar

Registriert: 06.2007
BeitrÀge: 7193
Wohnort: vom Wasser umgeben
Geschlecht: weiblich
Highscores: 407
1.Hundename: Rusty
2.Hundename: Felix
Hundegeburtstag: 11. Nov 2005
Zweithundgeburtstag: 3. Jul 2007
Jackrussel 10 Monate

Jackrusselrüde, 10 Monate (Besitzer haben viel falsch gemacht, was sie auch zugeben) soll sofort weg haben schon Tierheime angerufen zu Hunden und Katzen verträglich, Kinder mag er nicht mehr (da die Tochter 12 Jahre ihn schon mal geärgert hat) etc. gechipt, geimpft wer den Hund übernehmen kann bitte mit den Besitzern Kontakt aufnehmen Fa. Kobanto aus Witten Tel. 02302 2824747

_________________
Liebe GrĂŒĂŸe von Conny
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 9. Jul 2008, 10:30 

Highscores: 595
och der Arme..... wĂ€r das frĂŒher gewesen, aber jetzt haben wir ja Puma, hoffentlich findet sich schnell jemand fĂŒr den kleinen Kerl


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 9. Jul 2008, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2007
BeitrÀge: 2493
Wohnort: Riegelsberg, Saarland
Geschlecht: weiblich
1.Hundename: Balou
Hundegeburtstag: 18. Nov 2005
Schrecklich so etwas!!! Warum nur steht überall geschrieben, dass Jack Russell keine einfachen Hunde sind und v. a. nicht für Anfänger geeignet!! :0028:

_________________
Liebe GrĂŒĂŸe
TiNa + Balou


Das kostbarste VermĂ€chtnis eines Hundes ist die Spur, die seine Liebe in unserem Herzen zurĂŒcklĂ€sst..

Die Heimat eines Hundes ist nicht auf der Landkarte zu finden, sondern in den Herzen der Menschen..


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 10. Jul 2008, 07:43 

Highscores: 595
Es ist immer schlecht, wenn ein Hund keine Kinder mag. Wer hat schon keinen Kontakt zu Kindern...

Hoffentlich findet sich schnell eine Lösung fĂŒr den armen Knopf.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 10. Jul 2008, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2007
BeitrÀge: 2493
Wohnort: Riegelsberg, Saarland
Geschlecht: weiblich
1.Hundename: Balou
Hundegeburtstag: 18. Nov 2005
Aber dieses "nicht mit Kindern verstehen" rührt ja wie schon oben geschrieben ist von einer Erfahrung die der Wuff MIT Kindern gemacht hat und auch dort ist wohl mal wieder die Erziehung der Eltern gefragt gewesen! Also kein Hund hasst einfach so ohne Grund Kinder, das ist meine Meinung!

_________________
Liebe GrĂŒĂŸe
TiNa + Balou


Das kostbarste VermĂ€chtnis eines Hundes ist die Spur, die seine Liebe in unserem Herzen zurĂŒcklĂ€sst..

Die Heimat eines Hundes ist nicht auf der Landkarte zu finden, sondern in den Herzen der Menschen..


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 10. Jul 2008, 10:05 

Highscores: 595
es ist erschreckend, wie viele Jackies zwiachen ein paar Wochen und ca. 4 Jahren abgegeben werden..... neuerdings ist nicht mehr wegen Allergie "modern" sondern wegen Zeitmangel....sowas sollte man schon vorher wissen, wenn man dann liest, 7 Monate alter Jackie wegen Zeitmangel abzugeben.... da kann ich nur mitm Kopf schĂŒtteln..... :(


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 10. Jul 2008, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2007
BeitrÀge: 2493
Wohnort: Riegelsberg, Saarland
Geschlecht: weiblich
1.Hundename: Balou
Hundegeburtstag: 18. Nov 2005
Ja, gebe ich Dir zu 100 % Recht!! Ich sage ja immer, es gibt für fast jedes Problem eine andere Lösung als direkt den Hund wegzugeben!! Aber für viele Menschen ist das so einfach gemacht - ach geben wir halt den Hund weg wenn das so nicht klappt... :0068: :0028:

_________________
Liebe GrĂŒĂŸe
TiNa + Balou


Das kostbarste VermĂ€chtnis eines Hundes ist die Spur, die seine Liebe in unserem Herzen zurĂŒcklĂ€sst..

Die Heimat eines Hundes ist nicht auf der Landkarte zu finden, sondern in den Herzen der Menschen..


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 10. Jul 2008, 10:55 

Highscores: 595
Nur ist da dann das Problem, dass sich die meisten dann eine andere Rasse holen, weil sie denken, dass die dann vielleicht nicht so viel Zeit in Anspruch nimmt..... :0028:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 10. Jul 2008, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2007
BeitrÀge: 2493
Wohnort: Riegelsberg, Saarland
Geschlecht: weiblich
1.Hundename: Balou
Hundegeburtstag: 18. Nov 2005
Ja Ines, und auch da hast Du Recht!!

_________________
Liebe GrĂŒĂŸe
TiNa + Balou


Das kostbarste VermĂ€chtnis eines Hundes ist die Spur, die seine Liebe in unserem Herzen zurĂŒcklĂ€sst..

Die Heimat eines Hundes ist nicht auf der Landkarte zu finden, sondern in den Herzen der Menschen..


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 30. Aug 2008, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2008
BeitrÀge: 99
Geschlecht: weiblich
1.Hundename: Mylo
Hundegeburtstag: 11. Jun 2007
Nicht für Anfänger geeignet das kann man so nicht sagen, es gibt solche und solche Leute.....

Bei uns ist es auch der allererste Hund und bei uns ist es nicht so gelaufen.... Ich würd mal eher sagen es gibt einfach Menschen für die kein Hund geeignet ist, ganz egal welcher.....

Außerdem gibt es immer wieder Menschen die meinen der Hund wäre dann schuld wenn alles nicht klapt, wobei das (meistens) beim Besitzer liegt.....

Ein Hund kommt wie ein unbescholtenes Blatt zur Welt und hat bis dahin noch rein gar nichts erlebt..... alles was er erlebt und erlernt liegt dann beim Menschen.....

Von daher.... einen Hund der 10 Monate und schlecht vorgeprägt ist braucht einfach einen anderen Besitzer, vielleicht läst sich dann vieles wieder aufholen.... ich kann ihn leider nicht nehmen dar wir schon mit dem einen Hund genug zu tun haben, der " eine " Hund nimmt schon unsere ganze Aufmerksamkeit in Anspruch...... ehrlich gesagt rege ich mich voll darüber auf wenn ich so was lese......

10 Monate..... vieles schief gelaufen..... *voll den Hals*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 6. Sep 2008, 19:40 

Highscores: 595
Ich stimme dir zu...es liegt nicht daran das JAckys keine Ersthunde sind....Pauclhen ist auch mein erster Hund und er ist prima erzogen und bekommt genug beschäftigung...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 8. Sep 2008, 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2008
BeitrÀge: 99
Geschlecht: weiblich
1.Hundename: Mylo
Hundegeburtstag: 11. Jun 2007
Naja, ich glaube das Problem ist eifach das sich manche Leute keine Gedanken darüber machen das ein Hund mal eben 12 - 15 Jahre alt werden kann und kein Kuscheltier ist das man mal in die Ecke stellen kann wenn man grad keine lust mehr drauf hat.


Zuletzt geÀndert von kaya am 13. Sep 2008, 11:04, insgesamt 1-mal geÀndert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 8. Sep 2008, 20:32 
Offline
Russell-Chefin
Russell-Chefin
Benutzeravatar

Registriert: 06.2007
BeitrÀge: 7193
Wohnort: vom Wasser umgeben
Geschlecht: weiblich
Highscores: 407
1.Hundename: Rusty
2.Hundename: Felix
Hundegeburtstag: 11. Nov 2005
Zweithundgeburtstag: 3. Jul 2007
*TiNa* hat geschrieben:
Ja, gebe ich Dir zu 100 % Recht!! Ich sage ja immer, es gibt für fast jedes Problem eine andere Lösung als direkt den Hund wegzugeben!! Aber für viele Menschen ist das so einfach gemacht - ach geben wir halt den Hund weg wenn das so nicht klappt... :0068: :0028:


Muss euch dazu mal was erzählen:

Peddi hat ja ein paar kleine Miezen mit der Flasche aufgepäppelt und wollte sie nun in gute Hände vermitteln. Da ruft doch so ein Typ bei ihm an und sagte, er würde gerne 2 nehmen. Und nach einiger Zeit, wenn die beiden sich eingewöhnt haben, würde er sich dann eine aussuchen, die er behält und die andere ins Tierheim geben.

Ich hab echt gedacht, ich bin im falschen Film, als er mir das erzählt hat. Natürlich hat er keine von den Miezen bekommen, aber Leute gibts, da kann man echt nur mit dem Kopf schütteln! :0028: :0028: :0028:

_________________
Liebe GrĂŒĂŸe von Conny
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 8. Sep 2008, 21:16 

Highscores: 595
Also das ist ja echt nicht normal!!!!!!! Die haben doch nen Knall solche Leute!!! :evil:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#15BeitragVerfasst: 10. Sep 2008, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2007
BeitrÀge: 2493
Wohnort: Riegelsberg, Saarland
Geschlecht: weiblich
1.Hundename: Balou
Hundegeburtstag: 18. Nov 2005
Bitte was????? Ich glaub ich höre nicht richtig! So jemand wäre bei mir auch das Allerletzte!! Die müsste man mal irgendwo einsperren! So ein Tier ist doch kein Ding, das ich wenn ich es brauch in die Ecke stellen kann oder gar weggeben kann. Kann sich ja irgendwie durschlagen ... Nein Nein Nein... :evil: :typo_097: :typo_093:

_________________
Liebe GrĂŒĂŸe
TiNa + Balou


Das kostbarste VermĂ€chtnis eines Hundes ist die Spur, die seine Liebe in unserem Herzen zurĂŒcklĂ€sst..

Die Heimat eines Hundes ist nicht auf der Landkarte zu finden, sondern in den Herzen der Menschen..


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 BeitrĂ€ge ] Gehe zu Seite  1, 2  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker