Jack Russell Forum

Für Besitzer und Liebhaber des Jack Russell Terriers
Aktuelle Zeit: 10. Dez 2018, 07:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


User Information
Guest Avatar




Facebook, Google Login
Registrierung
Unser neues Forenlogo

Das Team

Administratoren

russel

Moderatoren

rebus
rusty
Neue Beiträge
Dalmatiner Mix in Bremen Nord an Hauptstraße ausgesetzt
von: TerrierTänzer 4. Aug 2017, 17:01 zum letzten Beitrag 4. Aug 2017, 17:01

Sylvesterknallerei verbieten
von: TerrierTänzer 19. Jun 2017, 09:29 zum letzten Beitrag 19. Jun 2017, 09:29



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Pferde gestohlen
#1BeitragVerfasst: 28. Okt 2008, 21:11 

Highscores: 586
Es hat zwar nichts mir Hunden zu tun, aber da hier auch Reiter vertreten sind, dachte ich mir, dass ich es auch hier einstellen darf. Je mehr Leute davon wissen, unso besser ist das. Ist übrigends aus einem anderen Forum, das Mädel kommt bei mir aus der Gegend.

Hallo zusammen!

An diesem Wochenende wurde die Stute meiner Schwester von der Weide gestohlen. Bis jetzt fehlt jede Spur. Bitte helft uns bei der Suche!

Hier der Link zum Steckbrief:
http://www.pferdediebstahl.de/steckbr/1225007865.shtml

Danke Kathrin

wir sind uns sicher, dass sie gestohlen wurden. Wir wissen nämlich schon wieder etwas mehr! Klar, kannst du dir den Link kopieren.

Laut Zeugenaussage wurde am Freitag gegen 16 Uhr ein weißer VW Bulli mit dunklem Emblem auf der Seite sowie ein weißer Vollpoly-Anhänger, dessen Laderampe geöffnet war, vor der Weide gesehen.

Ist jemandem dieses Fahrzeug bekannt oder hat es gesehen?

Übrigends standen die Pferde in Bramsche/Hesepe bei Osnabrück.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 28. Okt 2008, 23:48 

Highscores: 586
Hat sich erledigt, die Pferde wurden eiennOrt weiter auf einer Wiese wiedergefunden


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 29. Okt 2008, 11:14 

Highscores: 586
na,gott sei dank.
wenn es ein scherz werden sollte,war es ein sehr schlechter.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 29. Okt 2008, 11:46 

Highscores: 586
Es waren 2 14-jährige Mädels, die dem Bauern, wo sie selber geritten sind, gesagt haben, dass sie 2 Pferde geschenkt bekommen haben und ob er sie holen könnte. Komisch nur, dass der Bauer das auch ohne mit der Wimper zu zucken gemacht hat... Die Mädels haben auch versucht auf den Pferden zu reiten, dafür dass die aber ca. 2,5 Jahre alt sind, sind die runtergeflogen... Tja, derjenige, der die Besi angerugfen hat, und gesagt hat, wo die Pferde stehen, bekommt jetzt die Belohnung von 8000 €, die die Besi sich von den Eltern der Mädels wiederholen wird... Na denn, prost Mahlzeit, wer auf seine Blagen nicht aufpassen kann und nicht erzogen hat, der muss mit sowas rechnen!!

Ein Glück nur, dass da nichts weiter passiert ist...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 29. Okt 2008, 12:13 
Offline
Russell-Chefin
Russell-Chefin
Benutzeravatar

Registriert: 06.2007
Beiträge: 7194
Wohnort: vom Wasser umgeben
Geschlecht: weiblich
Highscores: 407
1.Hundename: Rusty
2.Hundename: Felix
Hundegeburtstag: 11. Nov 2005
Zweithundgeburtstag: 3. Jul 2007
Puh, zum Glck ist wirklich nichts weiter passiert und die Pferde sind ok.
Das htte ich gern gesehen, wie die versucht haben, 2 rohe Pferde zu reiten *grins*.

Man fragt sich nur, was in den Kpfen der Jugendlichen heutzutage vorgeht. Wir haben zwar auch jede Menge Bldsinn angestellt als Kinder, aber sowas wr uns im Traum nicht eingefallen.

_________________
Liebe Grüße von Conny
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 29. Okt 2008, 20:33 

Highscores: 586
Ja stimmt, blödsinn ja, aber wir wussten, wo die Grenzen liegen. th´ja, da kann man auch nur hoffen, dass die Eltern wenigstens durchgreifen und die beiden ordentlich bestrafen, Hausarrest, Reitverbot etc...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 29. Okt 2008, 21:40 

Highscores: 586
meinst du das das damit dann aufhrt grisu?

dann spielen sie am pc oder playstation usw.

es gibt nun mal leider eltern,denen es nicht so wichtig ist,was die kids machen.
hauptsache sie haben ihre ruhe.

sowas haben wir damals auch nicht gemacht.
meine kinder haben auch bldsinn gemacht,aber nicht sowas.
ich war auch alleinerziehend,habe gearbeitet und trotdem immer zeit fr meine kids gehabt.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 2. Nov 2008, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 3809
Wohnort: Delmenhorst
Geschlecht: weiblich
1.Hundename: Benji
2.Hundename: Bonny
Hundegeburtstag: 3. Jan 2003
Zweithundgeburtstag: 3. Feb 2003
Auf so einen Mist wre ich als Kind nichtmal gekommen gut das wenigstens keinem was passiert ist und die Pferde Gesund und Munter sind den Mdels wrde ich was erzhlen :-x

_________________
der Hund ist mir im Sturme Treu der Mensch nicht mal im winde


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 2. Nov 2008, 12:43 

Highscores: 586
Hmm, man kann nur hoffen, dass die Eltern da durchgrifen. Wer weiss, was die sonst noch anstellen werden...


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker